Pickup gebraucht kaufen

Pickup kaufen – Tipps & alles was Sie vorab wissen sollten

Pickup-Trucks begeistern durch ihre Vielseitigkeit, indem sie starke Leistung mit reichlich Stauraum und Komfort vereinen. Sie dienen nicht nur Jägern, Bauunternehmern und Landwirten als robuste Arbeitsfahrzeuge, sondern erfreuen sich auch als stylishe Alltagswagen wachsender Beliebtheit. Ob als Diesel oder Benziner, neu oder gebraucht, zum Kauf oder auf Finanzierung – es gibt für jeden den passenden Pickup.

Was ist ein Pickup überhaupt?

Was ein Pick-Up ist, geht schon aus seinem Namen hervor, denn die Bezeichnung bedeutet „aufheben“. Im Grunde genommen sind Pickups kleine Lastwagen, die aus einer Fahrer- und Passagierkabine und einem Laderaum bestehen. Das Fahrzeug ist so konstruiert, dass es möglichst einfach ist, größere Gegenstände zu laden.

Heute gibt es sie als Benzin-, Diesel-, Gas,- und Elektrofahrzeuge. Der Motor von Pickups ist in der Regel sehr leistungsstark, um schwere Güter über lange Strecken zu transportieren. Pickups sind entweder mit Zwei- oder Allradantrieb ausgestattet.

Kleinere Pickups haben vorn nur eine Sitzreihe, auf der neben dem Fahrer bis zu zwei Personen Platz finden. Einige Pickups werden mit zusätzlichen Sitzreihen angeboten. Diese Fahrerhäuser werden als „Double Cab” bezeichnet.

Mancherorts wird der Pick-Up rein funktional eingesetzt, andere nutzen die besondere Form des Pritschenwagens rein privat. Pickups werden häufig durch passendes Zubehör ergänzt, darunter eine Laderaumwanne, Laderaumabdeckung, Seilwinde, ein Frontschutzbügel und LED-Arbeitsscheinwerfer für das Dach.

Zweck eins gebrauchten Pickups

Welchen Zweck soll der Pick-Up erfüllen?

Pickups werden sowohl als Arbeitsfahrzeuge als auch als Freizeitfahrzeuge eingesetzt. Der Laderaum eignet sich darüber hinaus perfekt zur Unterbringung einer Wohnkabine, wodurch ein Pick-Up zu einem vollwertigen Wohnmobil und Wohnwagen umgebaut werden kann. Einem gemütlichen Camping-Wochenende steht so nichts mehr im Wege. Allgemein ist der Nutzwert von Pickups als kleines Transportfahrzeug sehr hoch.

Hohe Anhängelast für schwere Transporte

Die perfekte Lösung für gelegentliche Transporte ist ein Pick-Up, mit oder ohne Anhänger. Wenn Sie bei der Anhängelast auf der sicheren Seite sein wollen und das Gewicht Ihrer Ladung nicht genau wissen, sollten Sie ein Fahrzeug mit der höchstmöglichen Anhängelast wählen. So können Sie das meiste auf ihrem neuen Pick-Up herausholen, ohne dass Ihnen bei einem Transport die Power ausgeht.

Die leistungsstärksten Pickups können bis zu 3,5 Tonnen ziehen, etwa der Nissan Navara. Dieser zieht mühelos einen Pferdeanhänger mit drei Pferden oder einen mit acht großen Strohballen beladenen Anhänger. Zusätzlich findet auf der Ladefläche, ebenso mindestens ein Strohballen Platz.

Urlaub im Freien – dank Pickup Zelt kein Problem

Mit einem Pickup-Zelt wird das Camping zum Erlebnis. Ihr Pick-Up verwandelt sich schnell in ein mobiles Zuhause, wo Sie und Ihre Familie überall sicher übernachten können, sei es am Strand oder in den Bergen. Es bietet die Freiheit, abgelegene Orte zu erkunden, die mit herkömmlichen Wohnmobilen schwer zugänglich sind. Dank des erhöhten Schlafplatzes sind Sie vor Wetter und Wildtieren geschützt und bleiben flexibel für Ihr nächstes Abenteuer.

Pickup kaufen
Ihr perfekter Pick-Up

Hier finden Sie starke Pickups für den Alltag, die Arbeit oder die Frezeit!

Geeignet für den harten Einsatz im Handwerk

Die Karosserien der gängigen Pickups basieren auf soliden Leiterrahmen, und die Fahrgestell-Konstruktionen halten auch den tiefsten Schlaglöchern stand. Zudem ist der Antriebsstrang für höchste Dauerbelastungen ausgelegt, was sich insbesondere in den hohen Anhängelasten widerspiegelt.

All diese Eigenschaften machen Pick-Ups zu idealen Transportmitteln, zum Beispiel für den Einsatz auf Baustellen, für die Belieferung von Kunden in (abgelegenen) Gebieten oder auch für Fahrten in winterlichen Regionen.

Ferner sind die meisten Modelle in verschiedenen Aufbauvarianten erhältlich – vom reinen Fahrgestell für Sonderaufbauten über Einzelkabinen mit zweisitzigen Fahrerhaus und entsprechend langem Laderaum hin zu Doppelkabinen mit fünf Sitzplätzen.

So gibt es für die unterschiedlichsten Baustellen- und Transportaufgaben im Handwerk immer eine passende Modellvariante.

Ein Fahrzeug für einen aktiven Lebensstil

Ein Pick-Up ist das ideale Fahrzeug für einen aktiven Lebensstil und vielseitige Hobbys im Freien. Seine Geländetauglichkeit und der großzügige Stauraum machen ihn zum perfekten Begleiter für Angel- und Jagdausflüge. Die Ladefläche bietet genug Platz für Angelausrüstung, Jagdgeräte, und sogar für eine Wildbox mit Seilwinde zur Aufnahme von erlegtem Wild. Zusätzlich erleichtern eine abschließbare Waffenschublade und die Möglichkeit, eine Hunderampe und -box zu installieren, den Transport.

Für Fahrrad- und Motorradbegeisterte bietet der Pick-Up ebenfalls Vorteile. Der Transport von Fahrrädern kann durch ein Schienensystem, das ähnlich wie ein Dachträger funktioniert, sicher und stabil gemacht werden. Bei Motorrädern erfordert der Ladevorgang aufgrund der Höhe des Pick-Ups eine längere Rampe und eventuell eine zusätzliche Erhöhung. So wird gewährleistet, dass das Motorrad sicher und ohne Beschädigung transportiert wird. Insgesamt ist der Pick-Up ein vielseitiges Fahrzeug, das sich an die Bedürfnisse verschiedener Outdoor-Aktivitäten anpasst und einen komfortablen Transport ermöglicht.

Sie möchten einen Pickup kaufen? -> Hier gelangen Sie direkt zum Bestand (viele Top-Fahrzeuge)

Pickup neu oder gebraucht kaufen?

Mehrere Hersteller bieten robuste Pick-Ups an, sodass Sie eine gute Auswahl haben. Der Nissan Navara, die Mercedes-Benz X-Klasse, der Mitsubishi L200 oder der Ford Ranger zum Beispiel erfüllen alle Ihre Anforderungen.

Wenn Sie einen Pick-Up bei uns kaufen, können Sie sicher sein, dass das Fahrzeug geprüft wurde – egal ob Neu- oder Gebrauchtfahrzeug. Außerdem bieten wir Ihnen eine maßgeschneiderte Finanzierung für jeden von uns angebotenen Pickup und ein Inzahlungnahme-Angebot für Ihr aktuelles Fahrzeug.

Lassen Sie sich auf das Abenteuer ein. Profitieren Sie von den vielen Vorteilen, die Sie erhalten, wenn Sie Ihren Traum-Pickup bei uns kaufen.

Benzin, Diesel, Gas, Elektro? Welche Antriebsart ist die richtige für Sie?

Den EINEN perfekten Antrieb gibt es unserer Auffassung nach nicht. Es kommt noch immer auf das Anforderungsprofil an. Und so kann ein Dieselfahrzeug genauso verantwortungsvoll wie ein Elektroauto oder ein Erdgasfahrzeug sein.

Um Ihnen einen Überblick über alle Vor- und Nachteile zu geben, finden Sie hier einen Vergleich der einzelnen Antriebsarten.

Benzin:

  • Vorteile: Preiswerte Motorenproduktion, sportliches Fahrgefühl, niedrigere Stickoxid-Emissionen.
  • Nachteile: Höherer Verbrauch, höhere Partikelemissionen, geringe Leistung im unteren Drehzahlbereich.

Diesel:

  • Vorteile: Ideal für Langstrecken, besserer Wirkungsgrad, höheres Drehmoment, sparsam und langlebig.
  • Nachteile: Höhere Stickoxidemissionen, teurere Produktion, komplexe Abgasreinigung, Turboauflader notwendig.

Gas:

  • Vorteile: Umweltfreundlicher, preiswerter als Benzin/Diesel, gleiche Unfallsicherheit, leiser Motor.
  • Nachteile: Höhere Anschaffungs- oder Umbaukosten, weniger Platz im Kofferraum/Ladefläche.

Elektro:

  • Vorteile: Hoher Wirkungsgrad, maximales Drehmoment ab Stillstand, keine Emissionen, niedrige Betriebs-/Wartungskosten, Steuervorteile und Subventionen.
  • Nachteile: Geringere Reichweite, lange Ladezeiten, zusätzliche Infrastruktur erforderlich, Batterieproduktion noch nicht nachhaltig, CO2-neutral nur mit Ökostrom.

Sie suchen den perfekten Pickup? Durchstöbern Sie jetzt unser Fahrzeugangebot!

Anfrage