KFZ Zulassungsservice für Zeitz

Das neue Auto ist endlich da! Jetzt muss nur noch der Gang zur Behörde erledigt werden, denn Ihr Fahrzeug muss bei der Zulassungsstelle angemeldet werden. Genau dieser Besuch ist in der Regel stressig und vor allem sehr zeitaufwendig. Wenn Sie sich die Mühe ersparen wollen, können Sie unseren KFZ-Zulassungsdienst in Anspruch nehmen.

Informieren Sie sich über alle Vorteile dieses Dienstes und darüber, welche Dokumente für die Anmeldung Ihres KFZ erforderlich sind.

So funktioniert der KFZ Zulassungsservice

Meist nutzen Kunden unseren KFZ Zulassungsservice, die vorab ein Fahrzeug bei uns erworben haben. Sie können jedoch auch privat ein Auto kaufen und anschließend unseren Zulassungsservice in Anspruch nehmen.

Gerne können Sie sämtliche benötigten Dokumente selbst in unserem Autohaus vorbeibringen oder aber postalisch an uns übersenden. So entfallen für Sie lästige Wartezeiten und wir können umgehend mit der Zulassung fortfahren. Ab diesem Zeitpunkt übernehmen wir die Kommunikation mit der zuständigen Zulassungsstelle für Sie.

Wenig später können Sie ihre fertige Zulassung samt aller Dokumente und den frisch geprägten Kennzeichen in Empfang nehmen. Sollten Sie Ihr Auto bei uns erworben haben, montieren wir gerne die neuen Kennzeichen für Sie, bevor Sie in Ihrem neuen Traumwagen vom Hof rollen.

Folgende Dokumente werden benötigt

Um die Zulassung ihres neues KFZ für Sie durchführen zu können, benötigen wir einige Unterlagen von Ihnen:

  • Kfz-Zulassungsbescheinigung Teil II
  • Amtliches Ausweisdokument des Halters
  • Vollmacht für die Zulassung

Haben wir alle benötigten Unterlagen von Ihnen, können Sie sich zurücklehnen und uns die Arbeit überlassen.

Die Vorteile des Zulassungsservice auf einen Blick

Dank unseres kostengünstigen und breiten Angebots an Zulassungsleistungen profitieren Sie in allen Bereichen. Unsere Erfahrung und die gute Zusammenarbeit mit den Zulassungsbehörden bietet Ihnen einen echten Mehrwert.

Ferner bieten wir Ihnen eine permanente Beratung zu allen regionalen Zulassungsdienstleistungen.

Unser Kfz-Zulassungsservice bietet Ihnen viele Vorteile:

  • Er erspart Ihnen Probleme mit den Behörden.
  • Sie profitieren von besonders kurzen Wegen und haben keine Wartezeit.
  • Sie erhalten alle Dienstleistungen, die Sie benötigen, aus einer Hand.
  • Wir erledigen alle Formalitäten für Sie und prüfen die Vollständigkeit Ihrer Unterlagen.

Häufig gestellte Fragen

  • Wie lange dauert die Zulassung mit unserem Zulassungsservice?
    Die Zeit, die von der Beantragung der Zulassung bis zur tatsächlichen Registrierung benötigt wird, kann je nach Standort variieren. Einige Dienste werben mit Express-Service und anderen verlockend klingenden Angeboten, lassen sich dies jedoch oft überdurchschnittlich bezahlen. Pauschal können wir keine allgemeingültige Antwort geben, wie viel Zeit die Anmeldung in Anspruch nimmt. Dies hängt vorwiegend von der Kapazität und Auslastung der zuständigen Verkehrsbehörde zusammen. Sie sollten mit einer Dauer von drei bis sieben Tagen rechnen. Im Einzelfall kann es auch kürzer oder länger dauern.
  • Wie funktioniert eine KFZ-Ummeldung?
    Eine Ummeldung ist seit dem Jahr 2019 digital über ein spezielles Online-Portal möglich. Hierfür wird jedoch der neue Personalausweis inklusive Identifizierungsfunktion benötigt. Sowohl der alte, als auch neue Halter müssen außerdem über geheime Sicherheitscodes verfügen und mit diesen die Ummeldung bestätigen. Eine Ummeldung kann nach, wie vor auch in der zuständigen Verkehrsbehörde vorgenommen werden. Gerne können wir auch diesen Prozess für Sie übernehmen.
  • Was bedeutet Umschreibung eines Fahrzeugs?
    Ob es sich um ein Auto, einen Anhänger, ein Wohnmobil oder ein Motorrad handelt, ist vollkommen egal: Wenn Sie ein gebrauchtes Fahrzeug kaufen, das noch auf den Namen des Vorbesitzers zugelassen ist, ist eine Umschreibung auf Ihren Namen erforderlich. Zudem wird die bestehende Kfz-Versicherung des ehemaligen Eigentümers automatisch gekündigt. Sie benötigen nun einen neuen Versicherungsvertrag.

Anfrage